Steuerberatung für Apotheker

Pharmazeuten müssen sich immer schneller überholenden Gesetzen auf dem Gesundheitsmarkt und in der Apothekerlandschaft, einem verschärftem Wettbewerb und den daraus resultierenden Unsicherheiten stellen.

 

Hinzu kommen neue Probleme mit den Finanzbehörden durch die digitale Betriebsprüfung, die gerade bei Apotheken rasant zunimmt und durch die immer mehr Apotheker ins Visier der Steuerfahndung geraten.

 

Von der Existenzgründung an begleiten wir sie und unterstützen unsere Mandanten auch in Alltagsfragen.

 

Neben den klassischen Leistungen (Lohn- u. Finanzbuchhaltung, Jahresabschluss und Erstellung der Steuererklärungen) bieten wir Ihnen:

Chef-Info für Apotheker

Wir berechnen Ihnen exakt Ihren Gewinn und schlüsseln die Umsätze nach Umsatzsegmenten auf, wir helfen Ihnen Ideen zu entwickeln um z. B. Ihren Handverkauf zu steigern.

 

Abrechnung der Filialen

Wir gestalten Ihre Buchführung und betriebswirtschaftliche Auswertung so, dass Sie genau wissen, welche Filiale welchen Umsatz und welchen Gewinn macht.

Lohn- und Gehaltsabrechnung

Unter Berücksichtigung tariflicher und apothekenrechtlicher Bestimmungen erstellen wir die Abrechnungen.

 

Hochrechnung

Die steuerliche Belastung wird mit jeder Auswertung berechnet und es wird Ihnen an die Hand gegeben, welche Finanzmittel Sie dafür zurücklegen müssen.

 

Vor-Ort-Betreuung

Wir erledigen Ihre Buchhaltung zeitnah und wahlweise vor Ort. Wenn Sie es wünschen, kommen wir in die Praxis oder Sie nutzen unseren Service über unsere Software und stellen uns Ihre Belege digital sofort zur Verfügung (Digitale Belegbuchhaltung).

 

Liquiditätsvorschau für Apotheken

Erstellung von Ertrags- und Budgetplanungen (z.B. bei Investitionen, für Bankgespräche allgemein, Erweiterungsinvestitionen wie z.B. Einführung von Kommissionierautomaten).

 

Beratung für Apotheker

Wir denken ganzheitlich und frühzeitig daran, welche Schritte in dem jeweiligen Abschnitt der Entwicklung Ihrer Apotheke für Sie wichtig und anzugehen ist. Angefangen bei der Apothekengründung, dem Apothekenkauf, einer Umschuldung, der Bewältigung einer Krise oder der Nachfolgeregelung. Dabei beachten wir selbstverständlich die besonderen Anforderungen des Apothekenrechts.

Digitales Belegbuchen

Die Entfernung zu Ihrem Berater spielt mit dieser Anwendung keine Rolle mehr.

» Mehr erfahren